Osteopathie in der der Schwangerschaft bietet u.a. eine hilfreiche  Unterstützung bei:

- Becken und Schulterschiefstand

- Beinlängendifferenz/Skoliose

- Übelkeit und Sodbrennen

- Erbrechen und Schwindel

- Kopfschmerzen

- Dysfunktionen und / oder Schmerzen am Bewegungsappara

- Bewegungseinschränkungen des Beckens

- ungleichmäßigen Spannungen in der Beckenbodenmuskulatur

- vermehrtem Harndrang

- Ziehen im Unterleib

- Ischialgien

- Blasenentzündungen

- Verdauungsstörungen

- Hämorrhoiden, Ödemen, Krämpfen

- Kribbeln in den Händen

- der Drehung des Kindes

 

 Osteopathie als Unterstützung nach der Geburt u.a. bei:

- Becken und Schulterschiefstand

- Beinlängendifferenz/Skoliose

- Schmerzen im Steiß- und Kreuzbein, in der

  Lenden-und Brustwirbelsäule etc.

- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

- Inkontinenz

- allg. Rückbildungsschwäche des kleinen Beckens

 

 Osteopathie für Neugeborene, Babies und Kleinkinder

 bietet u.a. eine hilfreiche Unterstützung bei:

- Becken und Schulterschiefstand

- Beinlängendifferenz/Skoliose

- Geburtstraumata, z.B. Vakuumextraktion, Zangengeburt, Kaiserschnitt,     etc

- Verdauungsproblemen

- Dreimonatskoliken

- Schreikindern

- Spuckkindern

- Schädel- / Wirbelsäulenasymmetrien (abgeflachter Hinterkopf/Skoliose)

- Hüftreifungsstörungen

- Ein- und Durchschlafstörungen

- Saugstörungen, Schluckproblemen z.B. beim Stillen

- Problemen mit dem Tränenkanal

 

 Osteopathie für Kinder und Jugendliche

 bietet u.a. eine hilfreiche Unterstützung bei:

- Becken und Schulterschiefstand

- Beinlängendifferenz/Skoliose

- verzögertes Wachstum/Wachstumsschmerzen

- Kopfschmerzen

- Hormonschwankungen

- Verhaltensstörungen (aggressives Verhalten/Hyperaktivität

- Autismus, zerebrale Dysfunktionen

- Aufmerksamkeitsdefiziten (ADS,ADHS), Hyperaktivität

- Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz, Skoliose

- Schädelasymmetrien/allg. Fehlstellungen der Gelenke

- Schlafstörungen (Ein-und Durchschlafschwierigkeiten)

- Konzentrationsschwierigkeiten

- Aufmerksamkeitsstörungen/Ticks

- Kiefer-und Zahnfehlstellungen - Bettnässerproblematik

- chronische Harnwegsinfekte

- chronische Mittelohrentzündung

- chronische Erkältungskrankheiten

- Lese,-Schreib-und/oder Rechenschwäche/allg.Lernprobleme

- Gleichgewichts/Koordinationsstörung 

- nach Sportverletzungen 

 

 Osteopathie für Erwachsene bietet u.a. eine hilfreiche

 Unterstützung bei:

- Becken und Schulterschiefstand

- Beinlängendifferenz/Skoliose

- Akute/ chronische Rückenschmerzen

- Bandscheibenvorfall

- Beckenschiefstand/Beinachsenfehlstellungen

- Erkrankungen und/oder Schmerzen im Körper (Hüfte, Knie, Schulter,         Hände,   Füße..)

- Erkrankungen und/oder Schmerzen der Schleimbeutel, Bänder und           Sehnen

- Kopfschmerzen/Migräne

- Sportverletzungen

- Schwindel

- Tinitus

- Karpaltunnelsyndrom

- Sensibilitätsstörungen

- Veränderung des Muskeltonus

- Multiple Sklerose

- Parkinson

- Schlaganfälle

- Epilepsie

- Beklemmungsgefühlen in der Brust

- Schluckbeschwerden

- Erkrankungen der Prostata

- chronische Harnwegsinfekte

- Mittelohrentzündungen

- Schlaganfällen